40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
  • » C-Klassen
  • » C-Klassen: SG Regulshausen baut die Tabellenführung aus
  • Fußball-C-Klassen Wichtiger 3:2-Sieg beim FC Hennweiler II

    C-Klassen: SG Regulshausen baut die Tabellenführung aus

    Kreis Birkenfeld. In den Fußball-C-Klassen des Kreises Birkenfeld haben die SG Hoppstädten-Weiersbach III im Westen und der FC Rhaunen im Osten wichtige Siege im Aufstiegsrennen gelandet (wir berichteten ausführlich). In der C-Klasse Birkenfeld Mitte hatte Tabellenführer SG Regulshausen/Hintertiefenbach beim FC Hennweiler II mächtig zu kämpfen, gewann aber 3:2 und baute seine Tabellenführung aus. Die Regulshausener profitierten dabei auch von Patzern der Verfolger. Die SG Niederhambach/Schwollen II kam über ein 2:2 bei der SG Kirschweiler/Leisel II in Leisel nicht hinaus, und der SV Bundenbach II unterlag dem SV Oberhausen II. Im Folgenden alle Spiele, alle Tore.

    Markus Hertrich erlebte ein wahres Torefestival in Algenrodt. Der Trainer des SV Wilzenberg-Hußweiler, besser unter seinem Kosenamen „Jockel“ bekannt, sah einen 15:2-Sieg seines Teams.  Foto: Joachim Hähn
    Markus Hertrich erlebte ein wahres Torefestival in Algenrodt. Der Trainer des SV Wilzenberg-Hußweiler, besser unter seinem Kosenamen „Jockel“ bekannt, sah einen 15:2-Sieg seines Teams.
    Foto: Joachim Hähn

    C-Klasse Birkenfeld Ost

    Spvgg Wildenburg II - Spvgg Fischbach II 0:0.

    SG Bergen/Berschweiler II - Spvgg Teufelsfels II 3:3. Tore für die SG: Jan Knebel (3), für die Spvgg: Florian Kunz (2), Tobias Hexamer.

    SV Mittelreidenbach II – ASV Langweiler/Merzweiler II 2:2 (1:1). 0:1 Poyraz Oeksuezen (23.), 1:1 Alexander Mach (35.), 2:1 Jens Quint (50.), 2:2 Jonas Mohr (62.).

    FC Rhaunen - SV Hottenbach 2:1 (1:0). Tore: 1:0 Jonas Leschinger (2.), 1:1 André Koch (87.), 2:1 Kevin Hoffmann (89.).

    C-Klasse Birkenfeld Mitte

    FC Hennweiler II - SG Regulshausen/Hintertiefenbach 2:3 (0:1). Tore: 0:1 Kolja Feyand (30.), 1:1 Marcel Rosenkranz (63.), 1:2 René Heidrich (70.), 1:3 René Heidrich (83.), 2:3 Julian Fritz (88.).

    SG Kirschweiler/Leisel II - SG Niederhambach/Schwollen II 2:2 (1:1). Tore: 0:1 Philipp Herber (6.), 1:1 Lukas Zimmer (35.), 1:2 Patrick Ritter (55.), 2:2 Dennis Gelbling (78.).

    TuS Breitenthal II - TuS Oberbrombach II 1:4 (0:1). Tore: 0:1 Marius Ciprian Chorleu (15.), 0:2 Marius Ciprian Chorleu (50.), 0:3 Mario Lang (70.), 1:3 Thoms Lohr (75.), 1:4 Mario Lang (90.).

    SV Bundenbach II - SV Oberhausen II 1:3 (1:2). Tore: 0:1 Remas Ahmad (16.), 1:1 Wojtek Olzak (22.), 1:2 Daniel Scholz (39.), 1:3 Remas Ahmad (72.).

    SV Buhlenberg II - SC Birkenfeld II 0:6 (0:2). Tore: Michael Bem (3), Daniel Rosar (2), Alfonso Coco.

    C-Klasse Birkenfeld West

    SG Berglangenbach/Ruschberg II - SV Heimbach II 4:3 (0:2). Tore: 0:1 Julian Treitz (34.), 0:2 Pascal Fuchs (37.), 0:3 Pascal Uhl (58.), 1:3 Stefan Bordt (67.), 2:3 Tobias Lang (71.), 3:3 Martin Biegel (86.), 4:3 Torsten Peeß (89.).

    SV Nohen II – SG Reichenbach/ Frauenberg II 0:4 (0:0). Tore: 0:1 Mirko Trein (52.), 0:2 Torsten Wild (64.), 0:3 Andreas Bechtel (70.), 0:4 Wild (79.).

    SG Hoppstädten-Weiersbach III - FV Eckersweiler 7:1 (3:1). Tore: 0:1 Florian Mohr (2.), 1:1, 2:1 Steffen Werle (12., 28.), 3:1 Andy Wiesen (41.), 4:1 Franz Heyda (47.), 5:1 Sebastian Meier (ET/ 53.), 6:1 Heyda (56.), 7:1 Matthias Neutzler (80.).

    TSG Idar-Oberstein II – SG Unnertal/Berschweiler II 3:5 (1:3). Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Mirko Grüner (15., 29., 31.), 1:3 Oliver Hebel (44.), 1:4 Philipp Kuhn (64.), 2:4 Lars Bohrer (72.), 2:5 David Schneider (78.), 3:5 Sven Ohlsen (84. Foulelfmeter).

    SV Göttschied II – SG Hochwald Rinzenberg II 2:1 (2:1). Tore 0:1 Oliver Mach (13.), 1:1 Sebastian Giele (27.), 2:1 Leonard Schneider (36.).

    TuS Ellweiler-Dambach - TuS Tiefenstein II 5:2 (2:1). Tore: 1:0 Mathias Bock (6.), 2:0 Daniel Bücher (14.), 2:1 Niklas Jahnke (27.), 2:2 Rene Alletter (63.), 3:2 Kevin Bock (72.), 4:2 M. Bock (75.), 5:2 Rouven Zimmermann (90.).

    VfL Algenrodt II – SV Wilzenberg-Hußweiler 2:15 (1:7). Tore: 0:1 Christoph Werner (7.), 1:1 Florian Hinz (15.), 1:2, 1:3 Werner (18., 22.), 1:4, 1:5 Karsten Jung (27., 32.), 1:6 Thorsten Neu (37.), 1:7 Arbi Oueslati (43.), 1:8, 1:9 Jung (49., 53.), 1:10 Werner (57.), 1:11, 1:12 Christopher Wühl (63., 69.), 2:12 Frank Ulrich (74.), 2:13, 2:14 Christian Bissbort (79., 83.), 2:15 Roland Hofmann (87.).

    FC Achtelsbach - TV Hettenrodt II 6:2 (4:0). Tore: 1:0 Andreas Riemer (16.), 2:0 David Hincha (20.), 3:0 Andreas Riemer (24.), 4:0 Marco Eifler (36.), 4:1 Michael Heydt (54.), 4:2 Roman Dreher (75.), 5:2 Daniel Heinen (82.), 6:2 Jens Adami (90.) . bpe/tjs/stg/sn

    Fußball Männer
    Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
    Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

    Landesliga

    Bezirksliga Nahe

    A-Klassen

    B-Klassen

    C-Klassen

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach