40.000
Aus unserem Archiv

LangenlonsheimTSV verlängert Verträge

Der Fußball-Bezirksligist TSV Langenlonsheim/Laubenheim sichert sich die Dienste des Trainerduos Lulzim Krasniqi und Christian Wawrock auch für die Saison 2016/17. Der TSV freut sich über ein weiteres Jahr der Zusammenarbeit mit dem Trainerteam, das dafür bekannt ist, auf junge Spieler aus der Region zu setzen. Der Verein ist überzeugt, dass sich die beiden auch weiterhin mit den Zielen des Vereins identifizieren.

Bleibt auch 2016/17 Trainer des TSV Langenlonsheim/Laubenheim: Lulzim Krasniqi.  Foto: Jochen Coutandin
Bleibt auch 2016/17 Trainer des TSV Langenlonsheim/Laubenheim: Lulzim Krasniqi.
Foto: Jochen Coutandin

Zudem dehnte der TSV den Vertrag von Alexander Stumm um ein Jahr aus, der die zweite Mannschaft in der B-Klasse Bad Kreuznach Ost trainiert. Nach einem holprigen Beginn konnte sich die Reserve fangen und spielt mittlerweile eine solide Saison.

Zudem verstärken die Langenlonsheimer und Laubenheimer ihren Trainerstab mit Günter Dilly, der ab der kommenden Saison für die Entwicklung der Jungendmannschaften verantwortlich zeichnet. Er besitzt langjährige Erfahrung als Fußballer, unter anderem bei Hassia Bingen und beim SC Idar-Oberstein, sowie als Trainer einiger Männer- und Jugendmannschaften.

Fußball-Bezirksliga Nahe
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

Landes-/Verbandsliga

Bezirksliga Nahe

A-Klassen

B-Klassen

C-Klassen

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach