40.000

Kreis Bad KreuznachGiloy geht gleich auf Torejagd

Die Fußball-B-Klasse Bad Kreuznach West startete mit vielen Toren in die neue Spielzeit. Der Aufsteiger aus Bad Sobernheim konnte sich im ersten Spiel gegen den Nachbarn aus Waldböckelheim direkt durchsetzen. Dabei knüpfte Torjäger Dominik Giloy an seinen Lauf der Vorsaison an und erzielte gleich einen Dreierpack. Auch die Meisenheimer Wundertüte setzte ein Ausrufezeichen. Ein Mix aus Landesligakader, Jugend und Reservemannschaft schaffte einen 5:0-Auftaktsieg gegen die SG Alsenztal II, immerhin Vorjahres-Vizemeister. Der Klassenneuling, die SG Alteburg, gewann sein erstes Spiel gegen die SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth II. Bereits unter der Woche waren zwei Partien über die Bühne gegangen – wir berichteten bereits. Die SG Hochstetten/Nußbaum und der VfL Simmertal II trennten sich 0:0, zudem gewann der SV Vatanspor Kirn das Kerbe-Derby mit 3:1 bei der VfR-Zweiten.

TuS Waldböckelheim II - FC Bad Sobernheim 0:4 (0:0). Einen Auftakt nach Maß feierte der Aufsteiger aus Bad Sobernheim. „Wir haben hinten sehr sicher gestanden. Lediglich unsere Torausbeute im ersten ...

Lesezeit für diesen Artikel (499 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Fußball-B-Klassen (E)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

Landes-/Verbandsliga

Bezirksliga Nahe

A-Klassen

B-Klassen

C-Klassen

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach