40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
  • » A-Klassen
  • » SG Idarwald verliert beim SV Oberhausen
  • Aus unserem Archiv

    Kreis BirkenfeldSG Idarwald verliert beim SV Oberhausen

    Lediglich zwei der geplanten fünf Spiele gingen in der A-Klasse über die Bühne. In Hennweiler fiel die Partie gegen den SV Niederwörresbach aus, weil die Schiedsrichterin das Spielfeld für unbespielbar erklärte. Zuvor waren die Partien des SC Kirn-Sulzbach gegen den FC Hohl und Spvgg Hochwald gegen SG Kirschweiler/Leisel abgesetzt worden. Im Aufstiegsrennen erlebte die SG Idarwald den nächsten herben Rückschlag. Sie verlor beim vom Abstieg bedrohten SV Oberhausen 0:2. Damit geht der SC Birkenfeld als Tabellenführer in die Winterpause, während der ASV Idar-Oberstein, die Spvgg Hochwald, der SC Kirn-Sulzbach und die SG Niederhambach/Schwollen die potenziellen Abstiegsränge belegen.

    SG Niederhambach/Schwollen - ASV Idar-Oberstein 6:0 (2:0). Wichtiger Erfolg für die SG im Abstiegskampf. Die Zuschauer erlebten Einbahnstraßenfußball in Richtung ASV-Tor. Die Obersteiner, die mit ihrem letzten Aufgebot angereist waren, wehrten sich nach Kräften, hatten aber nur in den zehn Minuten nach der Pause die Möglichkeit zum Anschluss. Doch Dennis Lauers Konter zum 3:0 beendete die ASV-Hoffnungen endgültig. Tore: 1:0 Dennis Lauer (15.), 2:0 Sören Hagemeister (32.), 3:0 Dennis Lauer (55.), 4:0 Yannick Theiß (60.), 5:0 Christoph Biehl (75.), 6:0 Christoph Biehl (88.).

    SV Oberhausen - SG Idarwald 2:0 (1:0). Der SV Oberhausen setzte seinen Aufwärtstrend auch gegen den Tabellenzweiten fort und überwintert auf einem Nichtabstiegsplatz. Der SV Oberhausen agierte voller Leidenschaft und Kampfgeist und mit großer mannschaftlichen Geschlossenheit. Erneut war die Defensivleistung die Grundlage für den Erfolg. Die Abwehr stand gut, und wenn die SG Idarwald durch kam, dann parierte SVO-Torwart Julian Fey stark. Kurz vor der Pause nutzte Tobias Ullrich einen Abpraller von Idarwalds Torwart und staubte zum 1:0 ab (40.). Die Entscheidung fiel in der 53. Minute: Marco Stilz war im Anschluss an einen Eckball zum 2:0 erfolgreich. sn

    Fußball-A-Klassen
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
    Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

    Landes-/Verbandsliga

    Bezirksliga Nahe

    A-Klassen

    B-Klassen

    C-Klassen

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker