40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Jugendfußball
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Westerwald
  • » 600 Talente spielen beim Turnier in Herschbach
  • Aus unserem Archiv

    Herschbach/Oww600 Talente spielen beim Turnier in Herschbach

    Am kommenden Wochenende geht in Herschbach/Oww. unter der Regie der JSG 2008 Meudt/Berod/Elbingen-Hahn/Herschbach/Girkenroth/Salz der "Subaru-Cup 2016" mit insgesamt 55 Jugendmannschaften über die Bühne.

    Am Samstag, 25., und Sonntag, 26. Juni, stellen mehr als 600 Spieler von den Bambini bis zur E-Jugend ihr Können unter Beweis. "Das Teilnehmerfeld setzt sich aus unseren Nachbarvereinen sowie aus vielen überregionalen Teilnehmern aus Hessen und dem Raum Koblenz zusammen", sagen die Organisatoren. Hierzu gehören auch namhafte Vereine wie Eisbachtal oder Würges. Für ein hochwertiges Jugendturnier seien die Voraussetzungen geschaffen.

    Neben den interessanten sportlichen Duellen auf dem Platz stehen auch der Soccer-Court des Kreises Westerwald/Sieg und eine Hüpfburg zur Verfügung. Das Teilnehmerfeld und die Spielpläne sind im Internet unter www.jsg2008.de einzusehen.

    Jugendfußball (F)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach