40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Boppard|Simmern
  • » Fußball: Hambuch schlägt Beurener Höhe klar mit 5:1
  • Aus unserem Archiv

    KaiserseschFußball: Hambuch schlägt Beurener Höhe klar mit 5:1

    Stark ersatzgeschwächt gab es für Schlusslicht der Fußball-Kreisliga B Nord, den SV Beurener Höhe, im Nachholspiel in Kaisersesch bei der SG Hambuch/ Kaifenheim/Brohl nichts zu holen. Die Gastgeber gewannen 5:1 (3:1). Obwohl mit zwei 19-Jährigen in der Startelf hatte die Mannschaft von SV-Trainer Tobias Stephan einen Altersdurchschnitt von mehr als 34 Jahren. "Wir haben zwei Geschenke verteilt. Wenn ich die gedanklich abziehe, komme ich auf ein 3:1. Das ist mit dieser Truppe völlig in Ordnung", meinte Stephan. Hambuchs Trainer Reiner Mohr zollte dem Gegner Respekt: "Sie haben gut dagegengehalten, aber es war nicht mehr drin. Sie halten aber mit und kriegen immer eine Mannschaft auf den Platz. Das ist stark."

    Tore: 1:0 Becker (7.), 2:0 Stripling (22.), 2:1 Möhnen (34.), 3:1 Klinkner (37., Foulelfmeter), 4:1 Johann (66.), 5:1 Gräf (72.). ba

    Sport Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige