40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Altenkirchen|Betzdorf|Wissen
  • » Fußball: Zählen die Westfalen künftig Gelbe Karten?
  • Aus unserem Archiv

    RegionFußball: Zählen die Westfalen künftig Gelbe Karten?

    Die Bedeutung von Gelben Karten könnte ab der Saison 2014/15 im westfälischen Fußball deutlich ansteigen. Der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletik-Verband (WFLV) plant, bereits zu Beginn der nächsten Spielzeit auch im Amateurbereich (bis zur Kreisliga D) ein Spiel Sperre nach jeder fünften Verwarnung einzuführen - genauso wie in den deutschen Spitzenligen. Hintergrund des Verbands-Vorhabens ist ein deutlicher Anstieg der Gelben Karten in den vergangenen Jahren und somit eine Aufwertung der Verwarnung. Kritisch betrachten einige Vereine den steigenden Verwaltungsaufwand im Sachen Kartenzählerei.

    Der WFLV plant, bereits im Mai das Vorhaben endgültig zu beschließen und spruchreif zu machen. Reinhold Spohn, Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses, hatte den Vorschlag bereits vor einem Jahr eingebracht. Damals fand er keine großartige Zustimmung. Inzwischen hat sich die Meinungslage allerdings deutlich geändert. rwe

    Sport Altenkirchen Betzdorf Wissen
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Anzeige