40.000
  • Startseite
  • » Bezirksligen
  • » SV Niederwörresbach und Wildenburg steigen ab
  • Aus unserem Archiv

    SV Niederwörresbach und Wildenburg steigen ab

    Kein Teaser vorhanden

    Grund für den kleinen Erdrutsch sind die Ergebnisse der Verbandsliga-Nachholspiele. Der SV Rodenbach kam beim FV Dudenhofen nicht über 1:1 hinaus, belegt damit den letzten Rang und steigt in die Landesliga West ab. Das hat zur Folge, dass der FSV Bretzenheim wieder in der Bezirksliga antreten muss. Das droht auch der SG Eintracht Bad Kreuznach. Sie muss hoffen, dass der ASV Winnweiler die Aufstiegsspiele gegen Fortuna Mombach erfolgreich bestreitet. Bretzenheims Abstieg bedeutet auch den Abschied des SV Niederwörresbach aus der Bezirksliga mit dem oben beschriebenen Konsequenzen für Bezirksklasse und Kreisligen. Neben Rodenbach steigt auch Hassia Bingen aus der Verbandsliga ab, da sich der TDSV Mutterstadt (5:0 gegen Ingelheim) und der Ludwigshafener SC (2:1 in Neustadt) retten konnten. sn/olp

    Regionalsport Süd - Klasse 2 - Bezirksliga Nahe
    Meistgelesene Artikel