40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Eifersucht soll Motiv für Familiendrama in Kruft gewesen sein - Obduktionsergebnisse liegen vor
  • Eifersucht soll Motiv für Familiendrama in Kruft gewesen sein - Obduktionsergebnisse liegen vor

    Kruft/Koblenz. Seine Frau und seinen älteren Sohn soll er erstochen, den jüngsten Sohn erstickt haben - das hat der 47-jährige Familienvater aus Kruft (Kreis Mayen-Koblenz) zugegeben und das hat auch die Obduktion der Leichen am Wochenende ergeben. Der Ermittlungsrichter hat gegen den Mann Haftbefehl wegen dreifachen Mordes erlassen.

    Der Krufter soll zur Durchführung seiner Taten den Umstand ausgenutzt haben, dass die ahnungslosen Opfer am Tattag zu unterschiedlichen Zeiten nach Hause kamen. Das teilte der leitende Oberstaatsanwalt Harald Kruse am Montagmorgen mit. So konnte der 47-Jährige seine Frau und die beiden sieben und neun Jahre alten Söhne mit zeitlichen Abständen nacheinander töten.

    Silvio B. pflegte in Kruft als Bauhofmitarbeiter Beete und Blumen.
    Silvio B. pflegte in Kruft als Bauhofmitarbeiter Beete und Blumen.
    Foto: RZ

    Im Rahmen seiner polizeilichen Vernehmung hatte der Mann die Taten eingeräumt. Nach seinen Angaben hat er seine Ehefrau und seinen ältesten Sohn durch Messerstiche getötet und seinen jüngsten Sohn erstickt. Seine Angaben decken sich mit dem Ergebnis der bisherigen Ermittlungen und mit dem vorläufigen Ergebnis der noch am Freitag durchgeführten Obduktionen. Motiv der Taten war nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen Eifersucht.

    Anwalt des Krufter Dreifachmörders: Silvio B. nahm während des Prozesses starke Beruhigungspillen"Abscheuliche Tat": Lebenslange Haftstrafe für Familienmörder von KruftZweiter Prozesstag zur Krufter Bluttat: Vater hatte DrogenproblemeVater gesteht im Prozess um Dreifachmord von Kruft: Ich habe meine Familie getötetProzess um Krufter Familiendrama: Wein- und Bierflaschen am Tatort gefundenweitere Links
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!