40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Schwerer Verkehrsunfall auf der A 3 bei Girod: Mehrere Fahrzeuge beteiligt [Update]
  • Aus unserem Archiv

    WesterwaldkreisSchwerer Verkehrsunfall auf der A 3 bei Girod: Mehrere Fahrzeuge beteiligt [Update]

    Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Autos hat sich am Dienstnachmittag auf der A 3 zwischen Diez und Montabaur ereignet. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt.

    Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag auf der A 3 in Höhe Girod ereignet. Die Bilanz: zwei Schwerverletzte und ein langer Stau. Foto: Häring
    Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag auf der A 3 in Höhe Girod ereignet. Die Bilanz: zwei Schwerverletzte und ein langer Stau.
    Foto: Häring

    Wie die Polizei in einer Erstmeldung mitteilte, kam es in Höhe Girod zu einer Kollision mehrerer Fahrzeuge. Dabei wurde nach bisherigen Erkenntnissen eine Person schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Wie es zu dem Unfall kam und wie viele Unfallbeteiligte es gibt, dazu konnte die Autobahnpolizei Montabaur vorerst keine Informationen geben. Die Ermittlungen dauern derzeit an.

    [Update, 18:30 Uhr:] Wie die Autobahnpolizei Montabaur ergänzend mitteilte, fuhr ein 53-jähriger Pkw-Fahrer in Höhe Girod aus bislang ungeklärter Ursache seitlich gegen ein anderes Fahrzeug, das durch den Aufprall nach rechts in die Schutzplanke geschleudert wurde. Infolge der Kollision kam auch der Unfallverursacher ins Schleudern, anschließend blieb sein Fahrzeug in der Mittelschutzplanke stehen.

    Bei dem Unfall wurden beide Autofahrer schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Die Autobahn in Fahrtrichtung Köln musste für die Rettungsmaßnahmen im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Stau von mehreren Kilometern Länge. 

    kür

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Donnerstag

    19°C - 25°C
    Freitag

    14°C - 23°C
    Samstag

    14°C - 18°C
    Sonntag

    13°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.