40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Schustermarkt in Montabaur: Buntes Markttreiben in der ganzen Innenstadt
  • Aus unserem Archiv

    MontabaurSchustermarkt in Montabaur: Buntes Markttreiben in der ganzen Innenstadt

    Die Innenstadt von Montabaur präsentierte sich am Samstag und Sonntag als großer Marktplatz. Der Grund: Der Schustermarkt - der traditionelle Handwerker- und Bauernmarkt in Montabaur - bot ein buntes Marktgeschehen und Einkaufsmöglichkeiten für die ganze Familie. Ein ausgewähltes Rahmenprogramm sorgte an beiden Tagen für jede Menge Unterhaltung.

    Von unserem Mitarbeiter Hans-Peter Metternich

    Der verkaufsoffene Sonntag, bei dem die Geschäfte in der Innenstadt ihre Pforten zum Kaufen und Informieren geöffnet hatten, ließ keine Wünsche offen. Veranstalter war die Werbegemeinschaft Montabaur aktuell, die von der Stadt Montabaur bei der Ausrichtung Unterstützung erhielt.
    Das Angebot war vielfältig. In der Fußgängerzone und in der Bahnhofstraße tummelten sich etliche Handwerker und Kunsthandwerker, und der Bauernmarkt bot regionale Produkte und selbst erzeugte Nahrungsmittel aus landwirtschaftlicher Produktion sowie naturbelassene Nahrungsmittel an. Schmausen und Genießen inklusive. Der Entenstammtisch Rhein-Lahn präsentierte bei einer „2-CV-Ausstellung“ eine Fahrzeugauswahl der Baujahre 1956 bis 1990. Zum Schustermarkt gehört natürlich auch ein Schuhthema. Das Haus der Jugend aus Montabaur gestaltete mit dem freischaffenden Künstler Eugen Schramm aus Bonn einen weiteren Mon-Stiletto. Neben den vielen Aktionen, die die Montabaurer Geschäftswelt anbot, startete die Werbegemeinschaft Montabaur aktuell eine Facebook-Gewinnspielaktion.
    Täschner ließen sich am Kleinen Markt in der Feintäschnerwerkstatt über die Schulter schauen. Eine nicht alltägliche Erfahrung, die den Marktbesuchern geboten wurde. Das Amateurtheater der Oase war Open Air unterwegs und stellte per Pantomime originelle Schusterfiguren dar. Der jüngste Schustermarkt in Montabaur war wieder einmal mehr eine rundum gelungene Sache.

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Mittwoch

    15°C - 26°C
    Donnerstag

    12°C - 23°C
    Freitag

    15°C - 26°C
    Samstag

    17°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.