40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Randalierer muss Nacht in der Zelle verbringen
  • Aus unserem Archiv

    WirgesRandalierer muss Nacht in der Zelle verbringen

    Verkehrsteilnehmer haben am Samstag um 23.30 Uhr gemeldet, dass ein alkoholisierter Mann auf der Bahnhofstraße in Wirges herumlaufen und Autos anhalten würde. Vor Ort wurde dann festgestellt, dass der äußerst renitent auftretende, 31-jährige, ortsansässige Mann zuvor aus der nahe gelegenen Spielhalle verwiesen worden war.

    Dort hatte er randaliert und die Angestellten beleidigt und bedroht. Auch im Rahmen der Personalienfeststellung verhielt er sich gegenüber den Polizeibeamten äußerst aggressiv, beleidigte und bedrohte diese. Nachdem ihm ein Platzverweis erteilt worden war, er diesem aber nicht nachkommen wollte, wurde er in Gewahrsam genommen und musste den Rest der Nacht in einer Zelle verbringen. Während des Transportes mit dem Streifenwagen beleidigte und bedrohte er die Beamten weiter.

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Donnerstag

    12°C - 24°C
    Freitag

    16°C - 27°C
    Samstag

    15°C - 28°C
    Sonntag

    15°C - 25°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.