Einweihung Skulpturenstehen nun in Brüssel

Fröhliche Kunst: Westerwälderin setzt Europa ein Denkmal

Brüssel/Ransbach-Baumbach. Witz und Farbe kann das graue Brüsseler Europaviertel gut vertragen. Die Ransbach-Baumbacher Künstlerin Susanne Boerner bringt beides.

13 „European Citizens“ („Europäische Bürger“) aus Metall und Ton hat sie entworfen (unsere Zeitung berichtete). Gestern sind die Skulpturen zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge am 25. März durch die ...

Lesezeit für diesen Artikel (309 Wörter): 1 Minute, 20 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Warum diese Seite?

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net