40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Ab ins kühle Nass! Zwei Bäder im Kreis Cochem-Zell sind geöffnet
  • Freizeit In Treis-Karden und Ellenz-Poltersdorf sind Freibäder offen - Cochem klemmt noch

    Ab ins kühle Nass! Zwei Bäder im Kreis Cochem-Zell sind geöffnet

    Cochem-Zell. Endlich ist es sommerlich heiß, zumindest an ein paar Tagen in dieser Woche – der Wunsch, irgendwo ins Wasser zu springen, zu schwimmen, tauchen und entspannen, ist riesengroß. Seit Dienstag hat das Freibad Treis, seit gestern das in Ellenz-Poltersdorf geöffnet. Und wann zieht Cochem nach? Da gibt es noch ein Fragezeichen. Immerhin: Der Badespaß in Treis und Ellenz-Poltersdorf ist ungetrübt.

    Zuvor sind die Bäder auf den Besucheransturm vorbereitet worden. Sanierungen waren vonnöten, in den bereits geöffneten Bädern nur die üblichen Streich- und Ausbesserungsarbeiten. Lediglich dem Freibad Cochem hat der Winter ...

    Lesezeit für diesen Artikel (326 Wörter): 1 Minute, 25 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Cochem/Zell bei Facebook
    Regionalwetter
    Dienstag

    10°C - 25°C
    Mittwoch

    11°C - 22°C
    Donnerstag

    12°C - 23°C
    Freitag

    12°C - 26°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige