40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Virneburger Graf gründete Monreal
  • Aus unserem Archiv

    MonrealVirneburger Graf gründete Monreal

    Rund ein Dutzend an der Geschichte Monreals interessierte Bürger unternahmen jetzt eine spannende Zeitreise. Gemeinsam mit dem Grabungstechniker Achim Schmidt tauchten sie tief ein in die Welt des Mittelalters, in die Zeit, in der die Grafen von Virneburg nicht nur in unserer Region eine bedeutende Rolle spielten. Dieses einst mächtige Adelsgeschlecht, aus dem auch Erzbischöfe hervor gingen, hatte seinen Stammsitz im Virneburg. Vor beinahe 800 Jahren beabsichtigten die Grafen, in Monreal eine neue Residenz aufzubauen, von der aus sie ihren Einfluss auf die Pellenz und das Maifeld ausbauen wollten.

    Monreal - Rund ein Dutzend an der Geschichte Monreals interessierte Bürger unternahmen jetzt eine spannende Zeitreise. Gemeinsam mit dem Grabungstechniker Achim Schmidt tauchten sie tief ein in die Welt des Mittelalters, in die Zeit, in der die Grafen von Virneburg nicht nur in unserer Region eine bedeutende Rolle spielten. Dieses einst mächtige Adelsgeschlecht, aus dem auch Erzbischöfe hervor gingen, hatte seinen Stammsitz im Virneburg. Vor beinahe 800 Jahren beabsichtigten die Grafen, in Monreal eine neue Residenz aufzubauen, von der aus sie ihren Einfluss auf die Pellenz und das Maifeld ausbauen wollten.

    Lesen Sie mehr dazu in der Donnerstagsausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    17°C - 26°C
    Freitag

    11°C - 23°C
    Samstag

    11°C - 19°C
    Sonntag

    11°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige