40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Schwelbrand legt Mayener Tankstelle lahm
  • Aus unserem Archiv

    MayenSchwelbrand legt Mayener Tankstelle lahm

    Ein Brand in der Elektroverteilung einer Tankstelle an der Polcher Straße in Mayen hat in der Nacht zum Dienstag die freiwillige Feuerwehr beschäftigt. Der Schwelbrand war aus bislang noch ungeklärter Ursache in einem Nebengebäude der 24-Stunden-Tankstelle ausgebrochen. Ein Mitarbeiter bemerkte den Brand und alarmierte gegen 4.20 Uhr die Feuerwehr.

    Den Wehrleuten gelang es schnell, den Brand mithilfe von CO2-Löschern unter Kontrolle zu bringen. Während der Löscharbeiten musste allerdings zeitweise vom Energieversorger RWE der Strom abgeschaltet werden, wie der Mayener Wehrleiter Andreas Faber berichtet. Davon waren auch benachbarte Anlieger der Polcher Straße betroffen. Während in der Nachbarschaft die Stromversorgung nach rund einer Stunde aber wieder hergestellt wurde, war die Tankstelle auch am Dienstagnachmittag noch lahmgelegt. hrö

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    10°C - 20°C
    Montag

    11°C - 20°C
    Dienstag

    13°C - 24°C
    Mittwoch

    15°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige