40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Anlage für Jugendliche geplant: Ochtendung soll eine Dirt-Bahn bekommen
  • Anlage für Jugendliche geplant: Ochtendung soll eine Dirt-Bahn bekommen

    Ochtendung. Die Ochtendunger Jugendlichen erhalten in Kürze eine Dirt-Bahn. Dazu haben sich Mitglieder des Gemeinderates entsprechende Anlagen in Mülheim-Kärlich und Kettig angesehen. Anschließend war man sich einig: "Für uns in Ochtendung kommt das Modell von Kettig in Betracht", hieß es in der Ratssitzung am Donnerstagabend. Denn in Kettig hatten sich die jungen Leute selbst engagiert und die Dirt-Bahn nach ihren Vorstellungen angelegt.

    Von unserem Mitarbeiter Heinz Israel

    Unter einer Dirt-Bahn versteht man eine Fahrradstrecke für Mountainbiker oder Fahrer von BMX-Rädern. Die Räder werden über aufgeschüttete Erdhügel gesteuert. Ziel ist es, den Sprung über ...

    Lesezeit für diesen Artikel (337 Wörter): 1 Minute, 27 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Chef v. Dienst

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Mayen/Andernach bei Facebook
    Regionalwetter
    Sonntag

    12°C - 24°C
    Montag

    10°C - 19°C
    Dienstag

    12°C - 21°C
    Mittwoch

    11°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige