• Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Hunde auf dem Maifeld in Gefahr?
  • Hunde auf dem Maifeld in Gefahr?

    Maifeld. Werden in Polch, Ochtendung und Umgebung Giftköder ausgelegt? Eine entsprechende Nachricht beunruhigt derzeit Hundehalter auf dem Maifeld.    

    Giftköder auf dem Maifeld? Zumindest kursieren auf Facebook Warnhinweise. Archivfoto: Egenolf
    Giftköder auf dem Maifeld? Zumindest kursieren auf Facebook Warnhinweise. Archiv
    Foto: Egenolf

    Maifeld - Werden in Polch, Ochtendung und Umgebung Giftköder ausgelegt? Eine entsprechende Nachricht beunruhigt derzeit Hundehalter auf dem Maifeld. Auf mehreren Internetseiten ist die Rede davon, dass im Polcher Industriegebiet, am Radweg, in Ochtendung und Umgebung Giftköder ausgelegt worden seien. Dort heißt es, Tiere seien erkrankt und Hunde zum Teil sogar dadurch getötet worden.

    Wie die Kripo Mayen auf Nachfrage mitteilte, sind ihr allerdings keine derartigen aktuellen Fälle bekannt. Auch Günter Schnitzler, Stadtbürgermeister von Polch, sind bisher keine Anzeichen für das Auslegen von Giftkördern im Stadtgebiet bekannt.

    Auf der Facebookseite von Blaulicht-Report MYK sind am Dienstag und Mittwoch dagegen mehrere Hinweise eingegangen. Dort hatten sich schon in der Vergangenheit Tierfreunde gemeldet, um auf Giftköder aufmerksam zu machen.

    In Andernach hatte es allerdings erst im Januar einen Fall gegeben, der von der Polizei bestätigt wurde und bei dem Hund gerettet werden konnte. In Weißenthurm war erst kürzlich ein Tier nach dem Fressen eines Giftköders verendet. red

     

    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Chef v. Dienst

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Mayen/Andernach bei Facebook
    Regionalwetter
    Mittwoch

    15°C - 20°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 22°C
    Samstag

    14°C - 22°C
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach