40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Wertstoffhof wird ab März länger geöffnet sein
  • Aus unserem Archiv

    Wertstoffhof wird ab März länger geöffnet sein

    Der Betriebshof wird auch zentrale Anlaufstelle für Bürger, die Sperrmüll, Elektrogeräte, Glas, Papier, Altholz, Grünschnitt und mehr entsorgen möchten. Aber: noch nicht im Januar, sondern erst mit der Eröffnung, die für den 2. März geplant ist. 

    Und: Die Schadstoffsammelstelle bleibt in der Schlachthofstraße, neben der Feuerwache. Dort werden auch künftig Schadstoffe wie Chemikalien, Farbreste, Lacke, Lösungsmittel und mehr angenommen.

    Der Wertstoffhof in der Hans-Böckler-Straße wird nach der Eröffnung am 2. März montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr geöffnet sein.

    Der Wertstoffhof in der Daimlerstraße, betrieben von der Firma Veolia, entfällt. is

    Betriebshof nimmt pünktlich seinen Dienst auf Betriebshof nimmt pünktlich seinen Dienst auf
    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Freitag

    13°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige