40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Weihnachtsmarkt mit Benefizkino lockt in Vallendar
  • Aus unserem Archiv

    VallendarWeihnachtsmarkt mit Benefizkino lockt in Vallendar

    Wenn am ersten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt in Vallendar in die Innenstadt lockt, findet die Veranstaltung erstmals in Kombination mit der Benefizaktion der VG statt, die ganz im Zeichen der Feuerzangenbowle steht.

    In diesem Jahr bereitet das Team der VG-Verwaltung erstmals im Rahmen des Weihnachtsmarktes Feuerzangenbowle für den guten Zweck zu.
    In diesem Jahr bereitet das Team der VG-Verwaltung erstmals im Rahmen des Weihnachtsmarktes Feuerzangenbowle für den guten Zweck zu.

    Wenn am kommenden ersten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt in Vallendar wieder zahlreiche Besucher in die Innenstadt lockt, findet die seit mehr als 20 Jahren etablierte Veranstaltung erstmals in Kombination mit der noch jungen Benefizaktion der Verbandsgemeinde (VG) statt, die ganz im Zeichen der Feuerzangenbowle steht. Das Weihnachtsmarktkino, bei dem am Samstag von 19 Uhr an der Filmklassiker "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann auf einer Großleinwand am Rathaus gezeigt und passend dazu ein verführerischer Trunk gereicht wird, "ist eine Bereicherung für unseren Weihnachtsmarkt". Das findet nicht nur Martin Fletschinger, Vorsitzender des Vereins der Gewerbetreibenden Vallendar, der alljährlich das vorweihnachtliche Treiben in der Stadt organisiert.

    Auch Peter Rosenbaum vom Organisationsteam der VG freut sich, dass die im vergangenen Jahr ins Leben gerufene wohltätige Aktion nun Teil des großen Ganzen ist. "Und genau so muss man es auch sehen. Wir wollen ein Teil des Weihnachtsmarktes sein und auf keinen Fall als eine Art Konkurrenz angesehen werden", betont Peter Rosenbaum, der innerhalb der VG-Verwaltung für die Bereiche Management und Marketing verantwortlich ist. Genau aus diesem Grund wird in diesem Jahr auch lediglich Feuerzangenbowle und nicht zusätzlich noch Kartoffelsuppe auf dem Rathausplatz angeboten.

    Rund 20 seiner Kollegen werden sich am Samstag in ihrer Freizeit um die Zubereitung von knapp 400 Litern Feuerzangenbowle, die Illumination von Rathaus und Vorplatz sowie um die Filmvorführung kümmern. Der Gewinn aus dem Benefiz-Weihnachtsmarktkino soll anschließend zu 100 Prozent einem guten Zweck zugeführt werden. Wohin genau, darüber laufen im Organisationsteam der VG noch die letzten Beratungen.

    "Im vergangenen Jahr konnten wir leider lediglich unsere Kosten decken. Das Wetter hatte aber auch überhaupt nicht mitgespielt. Ab dem Nachmittag hatte es nur geregnet", berichtet Rosenbaum, der auch aufgrund des neuen Termins auf große Resonanz hofft. "Wenn die Leute nach ihrem Gang über den Weihnachtsmarkt abends bei uns vorbeikommen, wäre das schön", sagt Peter Rosenbaum.

    Damian Morcinek

    Das Programm im Überblick

    Knapp 50 Stände verzaubern die Vallendarer Heer- und Hellenstraße sowie den Rathausplatz am kommenden Wochenende in ein beschauliches Weihnachtsdorf. Los geht es am Samstag, 30. November, von 11 bis 21 Uhr. Am Sonntag, 1. Dezember, ist der Weihnachtsmarkt von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Angeboten werden klassische Adventsartikel, kulinarische Leckereien und vieles mehr. An den Stände werden die zahlreichen Besucher unter anderem von Vallendarer Vereinen und Gewerbetreibenden erwartet.

    Mit einer Kettensäge zeigt ein Holzskulpturengestalter sein Können in der Heerstraße. Für die kleinen Besucher gibt es auf dem Rathausplatz ein historisches Kinderkarussell und Geschichten von der Märchentante. Diese verzaubert die Kinder mit ihren Erzählungen am Samstag um 13.30 und 14.30 Uhr sowie am Sonntag um 14 und 16 Uhr. Das Benefiz-Weihnachtskino beginnt am Samstag um 18 Uhr auf dem Rathausplatz. Die Filmvorführung startet im 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

    Als zusätzliche Einkaufsaktion findet in teilnehmenden Geschäften bis Sonntag, 18 Uhr, die "Vallendarer Punktejagd" statt, bei der viele Gewinne locken. dam

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Sonntag

    11°C - 21°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    14°C - 25°C
    Mittwoch

    16°C - 29°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige