40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Nach Kölner Silvesternacht: Von Vorfällen in Koblenz ist der Polizei nichts bekannt
  • Nach Kölner Silvesternacht: Von Vorfällen in Koblenz ist der Polizei nichts bekannt

    Koblenz. Auch an Rhein und Mosel sorgen die schockierenden Vorfälle der Silvesternacht in Köln weiterhin für Gesprächsstoff. An Gerüchten, auch in Koblenz habe es Übergriffe gegeben, ist jedoch laut Polizei nichts dran.

    Symbolfoto
    Symbolfoto
    Foto: dpa

    Vereinzelt war in den vergangenen Tagen die Rede davon, dass es auch in Koblenz in der Silvesternacht Übergriffe auf Frauen gegeben habe; es seien auch Anzeigen erstattet worden.

    Dem tritt die Polizei Koblenz auf RZ-Anfrage mit einem entschiedenen Dementi entgegen: "Der Polizei Koblenz sind keinerlei Vorfälle bekannt. Es wurden hier keine Anzeigen erstattet", teilt ein Polizeisprecher mit. Nach den Vorfällen von Köln wurden alle Polizeidirektionen des Koblenzer Präsidiums nach Vorkommnissen in der Region abgefragt. "Bei keiner unserer Dienststellen wurden solche Vorfälle zur Anzeige gebracht."

    Lediglich eine junge Frau, die die Nacht in Köln erlebt hatte und bedrängt worden war, erstattete bei der Koblenzer Polizei Anzeige. Das Verfahren sei dann nach Köln weitergeleitet worden. Weitere Anzeigen zu dem Geschehen in Köln gab es in Koblenz bis Donnerstagmorgen demnach nicht. tim

    Gravierende Fehler an Silvester: Jägers Kritik trifft PolizeiDokument: Lesen Sie hier jeden einzelnen zur Anzeige gebrachten Fall in KölnPolizei löst Rechten-Demo in Köln aufUrsachenforschung: Experten sehen Parallelgesellschaften mit eigenen Gesetzen Angst vor Übergriffen und Belästigungenweitere Links
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Chef v. Dienst

     

    Mail

    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Koblenz bei Facebook
    Wetter
    Samstag

    11°C - 17°C
    Sonntag

    9°C - 16°C
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    6°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige