40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Die Pandas sind los: WWF-Tag in Koblenz
  • Aus unserem Archiv

    KoblenzDie Pandas sind los: WWF-Tag in Koblenz

    In Koblenz sind die Bären los: 1600 Pandabär-Skulpturen werden am Mittwoch, 28. August, den Münzplatz von Koblenz einnehmen - genau so viele, wie von den schwarz-weißen Bambusfressern tatsächlich noch in freier Wildbahn leben.

    Organisiert wird die Aktion vom WWF Deutschland, der dieses Jahr seinen 50. Geburtstag feiert. Unser Foto wurde beim Panda-Tourauftakt in Berlin aufgenommen. Die Umweltschützer mit dem schwarz-weißen Bären im Logo nehmen das Jubiläum zum Anlass, um auf einer Deutschlandtour über ihre Arbeit zu informieren.

    Eröffnet wird der "WWF-Tag" auf dem Münzplatz in Koblenz um 10 Uhr von Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig. Bis 18.30 Uhr haben dann alle Interessierten die Möglichkeit, die zahlreichen Angebote zu erkunden.

    Am 30. August sind die Pandas im gleichen Zeitraum auf dem Gutenbergplatz (Theaterseite). Frankfürt und Köln stehen im September auf dem Plan. Damit ihr Bestand in Deutschland - die Zahl 1600 steht für die in freier Wildbahn noch lebenden Tiere - nicht über Gebühr dezimiert wird, gibt's an allen Stationen Aufpasser. Die niedlichen Pappmaché-Kameraden sollen nicht entführt werden. 

    Website zur Aktion «Pandas on tour»

    Panda-Invasion in Koblenz: 1600 kleine Bären auf dem MünzplatzKoblenzer Panda-Parade: Eindrücke aus Facebook, Twitter und Instagram1600 Pandas in Koblenz: WWF-Aktion auf dem MünzplatzRiesen-Panda-Familie geht auf Tour
    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Mittwoch

    16°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige