40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Aktion in Arenberg: Kunstwerk weist auf das Kinderrecht auf Bildung hin
  • Aktion in Arenberg: Kunstwerk weist auf das Kinderrecht auf Bildung hin

    Koblenz. Viele Kinder verbinden mit dem Wort Bildung wohl eine lästige Pflicht in Form des täglichen Schulbesuchs - und vergessen dabei, dass Bildung ein Kinderrecht ist und sogar Spaß machen kann. Deshalb gestalteten Selina Gubisch, Sonja Wagner, Chantal Passiepen und Jeremy Link - vier junge Leute aus der Kinder- und Jugendhilfe Arenberg - ein Kunstwerk zum Kinderrecht "Bildung". Zu sehen ist es auf dem Gelände der Einrichtung, es ist der nunmehr siebte "Ort der Kinderrechte" in Koblenz.

    Von unserer Mitarbeiterin Chantal Dötsch

    Viele Gäste aus Politik, Verwaltung und Sozialarbeit warteten gespannt auf die Enthüllung des bis zuletzt unter einem Tuch verborgenen Kunstwerks durch Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein. Anschließend präsentierten ...

    Lesezeit für diesen Artikel (339 Wörter): 1 Minute, 28 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Chef v. Dienst

     

    Mail

    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Koblenz bei Facebook
    Wetter
    Samstag

    11°C - 17°C
    Sonntag

    9°C - 16°C
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    6°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige