40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Diez
  • » Schwertransport bleibt in Industriestraße hängen
  • Aus unserem Archiv

    DiezSchwertransport bleibt in Industriestraße hängen

    Ein 41,3 Meter langer und rund 120 Tonnen schwerer Transport ist in der Nacht zum Donnerstag in der Diezer Industriestraße liegen geblieben. Das Gefährt mit einem Teilstück eines Windradturms konnte wegen seiner Breite von 4,35 Meter nicht die Kurve an der Einfahrt in die Siemensstraße meistern. Zwar versuchte der Fahrer über mehrere Stunden, den Schwertransport in die Straße zu manövrieren, musste den Versuch aber ergebnislos abbrechen.

    Eine Straßenlaterne machte das Passieren unmöglich. Wie die Polizei in Diez mitteilt, ist die ausführende Firma für den Transport verantwortlich, den Fahrer treffe keine Schuld. Ziel des Windradstücks war der Windpark in Heidenrod-Kemel. Wie der Transporter nun aus seiner misslichen Lage befreit wird, ist noch offen. Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde musste die Verkehrsführung in der Industriestraße ändern und eine Einbahnregelung festlegen. Ein zweiter Transporter musste ebenfalls seine Fahrt abbrechen. Er erreichte zwar Holzhausen, konnte dort aber den Kreisel am Ortsausgang in Richtung Bad Schwalbach nicht passieren. „Die Vorbereitungen waren sehr mangelhaft“, kommentierte die Polizei Bad Schwalbach die Transporte. Bereits im Frühjahr gab es Fahrten zum Windpark in Heidenrod-Kemel. Die verliefen alle nahezu reibungslos. up

    Rückblick: Mit 130 Tonnen Ladung durch die Nacht
    Diez
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Mittwoch

    16°C - 29°C
    Donnerstag

    14°C - 26°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 31°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige