40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Unter Alkohol zu schnell: Drei Verletzte
  • Aus unserem Archiv

    SinzigUnter Alkohol zu schnell: Drei Verletzte

    Überhöhte Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss waren die Ursachen eines Verkehrsunfalls, bei dem am späten Freitagabend gegen 22.12 Uhr drei Personen verletzt wurden.

    Foto: dpa

    Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 20-jähriger Mann aus Remagen die B 9 von Remagen nach Sinzig. An der Anschlussstelle Sinzig wollte er die B 9 verlassen, kam jedoch laut Polizei infolge überhöhter Geschwindigkeit und durch den Einfluss von Alkohol nach links von der Fahrbahn ab. Dort führte die unkontrollierte Fahrt weiter über die Grünfläche der Fahrbahnteilung bis zur Auffahrt der B 9 in Richtung Koblenz, wo es zum Frontalzusammenstoß mit einem weiteren Pkw kam.

    Dabei zogen sich der Unfallverursacher selbst sowie die beiden Insassen im entgegenkommenden Pkw Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten geborgen werden. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an, der Führerschein wurde einbehalten.

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Donnerstag

    17°C - 26°C
    Freitag

    11°C - 23°C
    Samstag

    11°C - 19°C
    Sonntag

    11°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach