40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Jugendliche berauben 43-Jährigen: 60 CDs erbeutet
  • Aus unserem Archiv

    Bad NeuenahrJugendliche berauben 43-Jährigen: 60 CDs erbeutet

    Drei Jugendliche haben am Johannisberg einen 43-Jährigen beraubt - und rund 60 CDs erbeutet.

    Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam es bereits am Montagabend gegen 21.37 Uhr zu dem Vorfall. Der Mann kam zu Fuß die Unterstraße herauf und wurde dabei von drei Jugendlichen verfolgt.

    Kurz vor der Einmündung Nachtigallenschlag entrissen die Jugendlichen dem Mann zwei Plastiktüten mit rund 60 CDs. Dabei wurde der Mann von einem Jugendlichen ins Gesicht geschlagen. Alle Täter waren höchstens 15 oder 16 Jahre alt, etwa 170 Zentimeter groß, hatten eine schlanke, sportliche Figur, gebräunte oder leicht braune Hautfarbe und kurzes bis mittellanges schwarzes Haar.

    Der Haupttäter trug eine grüne dunkle Jacke mit gestreiften Bündchen an den Ärmeln. Kurz vor dem Überfall passierte ein brauner Pkw die Tatörtlichkeit in Richtung Schweizer Straße. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet den Fahrer sich unter Tel. 02641/9740 zu melden.

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Freitag

    12°C - 23°C
    Samstag

    11°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    14°C - 23°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach