40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Wilde Verfolgungsjagd: Einbrecher rammen Polizeiautos
  • Wilde Verfolgungsjagd: Einbrecher rammen Polizeiautos

    Es liest sich wie das Drehbuch eines Actionfilms: Drei Männer brechen in den Telekom-Shop in der Mannheimer Straße ein. Sie rasen im Fluchtauto davon, rammen zwei Polizeiautos und krachen in die Fassade der Metzgerei Balzer am Bourger Platz. Ein Täter kommt davon, zwei werden festgenommen.

    Sofort nach der Einbruchsmeldung in der Nacht auf Mittwoch schickte die Polizei mehrere Funkstreifen in Richtung Innenstadt. Die Täter kamen nicht weit, riskierten aber alles, als die Polizei ihnen den ...

    Lesezeit für diesen Artikel (225 Wörter): 58 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Jahresrückblick 2016
    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    -5°C - 1°C
    Dienstag

    -5°C - 0°C
    Mittwoch

    -6°C - -1°C
    Donnerstag

    -5°C - -1°C
    Alla dann!

    Kolumnen von

    Gerhard Engbarth

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach