40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Weltkindertag auch in Bad Sobernheim: Erdball über den Marktplatz gerollt
  • Aus unserem Archiv

    Bad SobernheimWeltkindertag auch in Bad Sobernheim: Erdball über den Marktplatz gerollt

    Weltkindertag auch in Soberheim. Die vier Kindergärten nahmen auf dem Marktplatz teil.

    Rollten einen Erdball über den Sobernheimer Marktplatz: Mädchen und Jungen der vier Kindergärten.
    Rollten einen Erdball über den Sobernheimer Marktplatz: Mädchen und Jungen der vier Kindergärten.
    Foto: Stefan Munzlinge

    Bad Sobernheim - Weltkindertag auch in Soberheim. Die vier Kindergärten nahmen auf dem Marktplatz teil. 

    Die Erdkugel rollten Mädchen und Jungen der vier Sobernheimer Kindergärten am Donnerstagmorgen in einer großen Runde über den Marktplatz: Beim Weltkindertag machten sie damit auf die Rechte der Jüngsten aufmerksam.

    Erneut nahmen die Einrichtungen an diesem Tag teil, sie sind schon seit Jahren dabei. Pfarrer Hansjörg Biegel von der evangelischen Kirchengemeinde Meddersheim und Diakon Joachim Höhn von der katholischen Pfarreiengemeinschaft Bad Sobernheim hießen die 170 Kinder und rund 50 Erwachsenen vorm Rathaus willkommen und leiteten die Weltkindertag-Stunde mit einem kurzen ökumenischen Gottesdienst ein.

    Das Motto des Zusammentreffens, das sich auch die Sobernheimer Stadtspitze mit Michael Greiner, Alois Bruckmeier und Uli Schug nicht entgehen ließ, lautete: „Alle Zeit der Welt“; die hätten die Kinder auch verdient, sagte Pfarrer Biegel.

    Anschließend legten einige Kinder auf einem großen runden Tuch kleine Tier- und Menschen-Figuren ab, auch Pflanzensymbole waren dabei. Damit zeichneten sie die

    Schöpfungsgeschichte nach. Kantor Hendrik Ritter, seit 20 Jahren für die evangelische Kirchengemeinde Bad Sobernheim tätig, begleitete die singende Gemeinschaft auf einem E-Piano.

    Schließlich wurden Zeitgutscheine verteilt, die die Eltern bei ihren Kindern einlösen sollen: Zeit zum Spielen, zum Vorlesen, für einen Bücherei- und Schwimmbad-Besuch, einen Tierpark-Ausflug, für 15 Minuten Kuscheln oder ein gemütliches Frühstück.

    Dann nahmen die Kleinen Spendendosen mit in ihre Kindergärten. Sie wollen für die Kindernothilfe, die in 28 Ländern der Erde aktiv ist, sammeln. (mz)

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    14°C - 26°C
    Mittwoch

    16°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C
    Freitag

    16°C - 26°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016