40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Wahlzeit-Livestream ab 14 Uhr: Röka-Schüler fragen Daniel Köbler (Die Grünen) vor laufender Kamera
  • Wahlzeit-Livestream ab 14 Uhr: Röka-Schüler fragen Daniel Köbler (Die Grünen) vor laufender Kamera

    Koblenz/Bad Kreuznach. Erst Selfie-Interview und Wahlforum beim "Oeffentlichen", jetzt sogar Politik im Livestream: Katharina Trierweiler und Christin Pohl vom Gymnasium am Römerkastell in Bad Kreuznach stellen heute zusammen mit  zwei RZ-Redakteurinnen dem Grünen-Spitzenkandidat Daniel Köbler ihre Fragen zur Landtagswahl 2016.

    Wir haben das noch einmal zusammengefasst. Zu Gast in unserem Wahlstudio war Daniel Köbler, Fraktionschef der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz. Fragen stellten die Schüler Katharina Trierweiler und Christin Pohl vom Gymnasium am Römerkastell in Bad Kreuznach.

    Posted by Rhein-Zeitung on Dienstag, 1. März 2016

    Bemerkenswert auch: Katharina Trierweiler, 16-Jährige aus Weinsheim, hat ihre Erfahrungen mit Politikern in Livesituation bereits beim Wahlforum des "Oeffentlichen" gemacht: Gemeinsam mit Berna Günes (17) hatte sie zunächst den SPD-Landtagskandidaten Michael Simon zum Selfie-Interview gebeten ; beim anschließenden Gespräch war auch CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner dabei. 

    Nun also auch werden auch noch die Positionen der Grünen in Rheinland-Pfalz direkt mit dem Fraktionschef Daniel Köbler debattiert - eine ziemlich aufregende und hochkarätige Art von politischer Meinungsbildung.

    Der Livestream startet um 14 Uhr:

    to

    Infos, Fotos, Meinungen: Landtagswahl 2016 im Kreis Bad Kreuznach
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE (beendet)
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Super Idee!
    57%
    Wenn die Blumen noch gut sind, warum nicht?
    32%
    Meine Stiefmütterchen kann ich mir selber kaufen.
    11%
    Stimmen gesamt: 435
    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    14°C - 22°C
    Freitag

    13°C - 23°C
    Samstag

    13°C - 18°C
    Sonntag

    13°C - 20°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016