40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Trockenheit macht Landwirten zu schaffen: Ist die Ernte in Gefahr?
  • Wetter Auch Hobbygärtner stehen vor Problemen - DLR-Pflanzenberater bleibt gelassen - Also: kein Grund zur Panik?

    Trockenheit macht Landwirten zu schaffen: Ist die Ernte in Gefahr?

    Kreis Bad Kreuznach. Viel zu trocken und seit Karfreitag auch noch für die Jahreszeit zu kalt – die Witterung stellt Landwirte wie auch Hobbygärtner vor große Probleme. Pflanzenberater Ulrich Nöth vom Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum in Bad Kreuznach weiß, dass alles was mit „zu“ anfängt in der Landwirtschaft und im Garten nicht gut ist, rät aber dazu, Ruhe zu bewahren.

    Besonders große Probleme haben die Landwirte, denn bereits der August, der September und der gesamte Winter waren zu trocken. Die Wasserreserven der Natur sind weitgehend aufgebraucht. „Das Problem sind die ...

    Lesezeit für diesen Artikel (550 Wörter): 2 Minuten, 23 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    4°C - 13°C
    Samstag

    4°C - 13°C
    Sonntag

    8°C - 18°C
    Montag

    7°C - 16°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016