40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Sturm: Umgestürzte Eiche beschädigt sechs Autos am Lohrer Wald
  • Aus unserem Archiv

    Bad Kreuznach/RüdesheimSturm: Umgestürzte Eiche beschädigt sechs Autos am Lohrer Wald

    Infolge des stürmischen Wetters ist am Sonntagmittag eine Eiche auf den Parkplatz der Schützengesellschaft 1847 Bad Kreuznach am Lohrer Wald umgestürzt. Sie beschädigte insgesamt sechs dort geparkte Autos.

    Das gesamte Ausmaß der Schäden wurde erst richtig deutlich, nachdem die Fahrzeuge von der Feuerwehr Rüdesheim freigeschnitten waren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, wobei Eckart Jan aus Schöneberg einen Schutzengel hatte. Denn nur dadurch, dass er zuvor ein kurzes Gespräch geführt hatte, erreichte er den Parkplatz erst, nachdem der Baum Sekunden zuvor umgestürzt war. Da sei der Totalschaden an seinem Subaru, meinte er lakonisch. Die Versicherung werde dafür aufkommen.  Ähnlich locker sah es auch Patrik Montigny aus Siefersheim, der froh ist, dass man in der Schützengesellschaft in solchen Fällen eng zusammenrückt.

    Für die Feuerwehr Rüdesheim, die mit 16 Wehrleuten vor Ort war, ist die Höhe des Schadens außergewöhnlich, erklärte der stellvertretende Wehrführer, Martin Barth.  Ansonsten sei es ein routinemäßiger Einsatz gewesen, bei dem die Rüdesheimer Wehr mit zwei Kettensägen dem umgestürzten Baum zu Leibe rückte. Nach gut 90 Minuten waren dann auch sämtliche Fahrzeuge freigeschnitten, wobei der Tank eines Gasfahrzeugs noch auf Dichtigkeit kontrolliert werden musste.

    Als die Feuerwehr, die um 13.03 Uhr alarmiert wurde, an der Unglücksstelle eintraf, hatte die bereits anwesende Polizeistreife schon die Halter der Fahrzeuge ermittelt. Zusätzlich wurde auch der zuständige Revierförster Ralph Barme verständigt. bj

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    16°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 26°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016