40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Kamp-Bornhofen: Radwegausbau an B 42 beginnt
  • Infrastruktur LBM schließt Lücke in Kamp-Bornhofen und erneuert Fahrbahn

    Kamp-Bornhofen: Radwegausbau an B 42 beginnt

    Kamp-Bornhofen. Die Bauarbeiten für den Neubau des Radweges entlang der Bundesstraße B 42 in der Ortsdurchfahrt von Kamp-Bornhofen beginnen am Montag, 27. März.

    Mit den ersten Arbeiten entlang der B 42 in Kamp-Bornhofen wird im Bereich des Freibades begonnen, damit dieser Bereich zur Badesaison möglichst nicht beeinträchtigt wird.  Foto: Andreas Jöckel
    Mit den ersten Arbeiten entlang der B 42 in Kamp-Bornhofen wird im Bereich des Freibades begonnen, damit dieser Bereich zur Badesaison möglichst nicht beeinträchtigt wird.
    Foto: Andreas Jöckel

    Das Projekt wird als Gemeinschaftsmaßnahme der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch den Landesbetrieb Mobilität Diez und der Verbandsgemeindewerke Loreley ausgeführt. Mit diesen Bauarbeiten wird der Lückenschlusses des rheinseitigen Rad- und Gehweges innerhalb der Ortsdurchfahrt von Kamp-Bornhofen hergestellt. Zusätzlich ist aus Gründen der Substanzerhaltung die Erneuerung der Asphaltdeckschicht zwischen Lidl und Flüzer-Platz vorgesehen. Im Zuge der Arbeiten werden seitens der Verbandgemeindewerke Loreley Schachtabdeckungen und notwendige Hausanschlüsse erneuert. Die Arbeiten werden über die Ausbaulänge von rund 1100 Metern in mehrere Bauabschnitte aufgeteilt. Mit den ersten Arbeiten wird im Bereich des Freibades begonnen.

    In Abstimmung mit der zuständigen Verkehrsbehörde und der Polizei wird der Großteil der Arbeiten unter halbseitiger Sperrung erfolgen. Der Verkehr wird dann über eine Ampelanlage geregelt. Zur Herstellung der neuen Asphaltschichten müssen sich die Verkehrsteilnehmer auf eine Umleitung einstellen. An diesen Tagen wird die B 42 voll gesperrt. Vorgesehen sind diese Arbeiten an mehreren Wochenenden (Samstag und Sonntag). Die genauen Sperrtermine für die Umleitung werden frühzeitig bekannt gegeben. Der LBM Diez geht derzeit davon aus, dass alle Arbeiten in Kamp-Bornhofen bis zum Jahresende 2017 abgeschlossen werden können. Die Kosten betragen insgesamt etwa 2,5 Millionen Euro.

    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Dienstag

    2°C - 12°C
    Mittwoch

    2°C - 12°C
    Donnerstag

    1°C - 11°C
    Freitag

    3°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Rhein-Lahn-Zeitung.de bei Facebook
    Anzeige