40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Wahlkreis Altenkirchen/Neuwied: Freie Wähler küren Sascha Müller zum Direktkandidaten
  • Aus unserem Archiv

    Kreis AltenkirchenWahlkreis Altenkirchen/Neuwied: Freie Wähler küren Sascha Müller zum Direktkandidaten

    Sascha Müller aus Altenkirchen ist Bundestagskandidat der Freien Wähler im Wahlkreis 197 Altenkirchen/Neuwied. Einstimmig wurde der 30-Jährige bei der Mitgliederversammlung in der Hammermühle in Wahlrod von seinen Mitstreitern gewählt. Damit legt der gelernte Holzmechaniker, der erst seit dem Jahr 2015 bei den Freien Wählern aktiv ist, ein rasantes Tempo vor.

    Sascha Müller (4. von links) wurde einstimmig als Bundestagskandidat der Freien Wähler nominiert. Foto: Beate Christ
    Sascha Müller (4. von links) wurde einstimmig als Bundestagskandidat der Freien Wähler nominiert.
    Foto: Beate Christ

    In seiner erst kurzen politischen Laufbahn ist Müller bereits jugendpolitischer Sprecher der Freien Wähler in Rheinland-Pfalz und Landesvorsitzender der Jungen Freien Wähler. Schon bei der letzten Landtagswahl hatte er sich als B-Kandidat aufstellen lassen. „Ich war schon immer politisch interessiert“, sagt Müller. Sein Motto „Nicht nur meckern, sondern selbst etwas tun“, war für ihn vor rund zwei Jahren auch Motivation, sich parteipolitisch zu engagieren.

    „Politik geht uns alle an, sie lebt von Beteiligung“, sagt Müller. Er bedauert es, dass der Politik häufig viel Desinteresse entgegengebracht wird. Transparenz sei seiner Meinung nach wichtig. „So kann man das Vertrauen der Bürger gewinnen“, ist sich Müller sicher. Dem jungen Mann liegen ganz besonders die Wahrung der Menschenrechte und die soziale Gerechtigkeit am Herzen. Der Bezirksvorsitzende der Freien Wähler, Armin Hillingshäuser, freute sich über den Ausgang der Wahl und gratulierte dem frisch gekürten und jungen Kandidaten als Erster.

    Mit dem erst 30-Jährigen senden die Freien Wähler ein klares Signal an die Jugend. „So können wir der Jugend eine Chance einräumen, sich an das Feld der Politik heranzutasten und auszuprobieren“, sagt der Landesvorsitzende der Freien Wähler, Stephan Wefelscheid. Er vermutet, dass Müller wahrscheinlich Außenseiter, dennoch dessen Kandidatur wichtig sei. „Wir müssen die Jugend an die Arbeit heranführen. Im politischen Willensbildungsprozess ist es eine große Chance für junge Menschen, in den realen Wettkampf um Mandate zu treten“. Sascha Müller könne nur gestärkt aus dem Wahlkampf herausgehen, ist sich Wefelscheid sicher.

    Die Freien Wähler sind zum zweiten Mal bei der Bundestagswahl vertreten, heute beschließen sie im Hambacher Schloss ihr Wahlprogramm. Ein gut 200 Seiten starkes Programm, das die Bundeswahlkommission über ein Jahr hinweg entworfen hat. Dies beinhaltet laut Wefelscheid den Schwerpunkt der Sicherheit. „Es wurde ein umfangreiches Programm entworfen, das sich des Dreiklangs der äußeren, inneren und sozialen Sicherheit in unserem Land annimmt“.

    Ein Rückblick: Im Jahr 2013 holten die Freien Wähler bei der Bundestagswahl 1,3 Prozent der Stimmen in Rheinland-Pfalz. Im Wahlkreis 197 gab ein Prozent der Wähler der FW die Zweitstimme, 1,8 Prozent gaben dem Direktkandidaten Oliver Weihrauch ihre Erststimme.

    Von unserer Reporterin Beate Christ

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
     
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
     
     
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
     
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
     
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
     
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
     
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
     
     
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
     
     
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
     
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 02681/954 317

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Freitag

    14°C - 21°C
    Samstag

    13°C - 19°C
    Sonntag

    13°C - 19°C
    Montag

    16°C - 22°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach