40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Ein Motorrad, das es weltweit nur einmal gibt
  • Aus unserem Archiv

    Birken-HonigsessenEin Motorrad, das es weltweit nur einmal gibt

    „Seit über 25 Jahren fahre ich leidenschaftlich gerne Motorrad. Meine Vorliebe gilt dem ehemaligen, kleinen Hersteller Laverda, und mein größter Wunsch war immer, eine 750 SFC Laverda-Rennmaschine zu besitzen. Und weil diese sehr exklusive Motor-Rennmaschine zu teuer ist, beschloss ich, mir selber eine zu bauen.“ Burkhard Brühl aus Birken-Honigsessen ließ dieser Gedanke nicht mehr los. Den 49-Jährigen packte der Ehrgeiz.

    Burkhard Brühl aus Birken-Honigsessen mit seiner Rennmaschine.
    Burkhard Brühl aus Birken-Honigsessen mit seiner Rennmaschine.

    Birken-Honigsessen - „Seit über 25 Jahren fahre ich leidenschaftlich gerne Motorrad. Meine Vorliebe gilt dem ehemaligen, kleinen Hersteller Laverda, und mein größter Wunsch war immer, eine 750 SFC Laverda-Rennmaschine zu besitzen. Und weil diese sehr exklusive Motor-Rennmaschine zu teuer ist, beschloss ich, mir selber eine zu bauen.“ Burkhard Brühl aus Birken-Honigsessen ließ dieser Gedanke nicht mehr los. Den 49-Jährigen packte der Ehrgeiz.

     

    Das war im Jahr 2005. Einsatzbereit war sein Traum dann 2010. Dabei ist es nicht so, dass Brühl noch keine Laverda besitzt – er fährt eine im klassischem Stil umgebaute 1000er-Dreizylinder, mit der er schon Touren nach Bremerhaven, Italien oder Frankreich gemacht hat. Doch für die Rennstrecke war ihm das gute Stück zu schade. Die handwerklichen Fähigkeiten für seine Pläne für die 750 SFC, die hatte der Schlossermeister und Schweißfachmann - der heute den Beruf des technischen Verkäufers ausübt. Eine gut ausgestattete Werkstatt hatte er auch. Seine Versessenheit für heiße Öfen springt einem ins Auge, sobald man seinen Hobby-Raum betritt: Überall hängen Fotos von seinen Zweirad-Lieblingen, von Motoren und Auspuffen, wohin man schaut.

    Mehr zu dem Motorrad in der Donnerstagsausgabe der Rhein-Zeitung im Kreis Altenkirchen.

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 02681/954 317

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Mittwoch

    15°C - 26°C
    Donnerstag

    12°C - 23°C
    Freitag

    15°C - 26°C
    Samstag

    17°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach