40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » 150 Turnküken erobern Jahnhalle Daaden im Sturm
  • Aus unserem Archiv

    Daaden150 Turnküken erobern Jahnhalle Daaden im Sturm

    Frostige Kälte machte sich am frühen Freitagabend in Daaden breit - doch in der Jahnhalle war es kuschelig warm. Kein Wunder, war die Halle doch bestens besucht beim Nikolausturnen des Daadener Turnvereins.

    Das ist seit vielen Jahren Anfang Dezember eine schöne Tradition und eine prima Unterhaltung durch kleinen und großen Turnküken des engagierten Vereins. Rund 150 Mädchen und Jungen zeigten erneut ein putzmunteres Programm von Turnen über Akrobatik bis zum Tanz. Quietschfidel startete die Turngruppe der Jungen (7 bis 9 Jahre, Leitung Aileen Lindinger, Nevio Lenz) zu ihrem „Bergurlaub". Bei den coolen Outfits der kleinen Bergsteiger durften Seil, Ziegenhut und Lederhose natürlich nicht fehlen. Danach eroberten die Mädchen (5 bis 7 Jahre, Leitung Jana Hampe) als Pippi Langstrumpf im Plural die Bühne - und die Herzen des Publikums gleich mit. Mit langen Zöpfen und Sommersprossen im Gesicht flitzten die Mädels über die Bühne. Natürlich sangen viele Mamas und Papas fleißig mit, sind doch auch sie mit Pippi groß geworden. Körperbeherrschung und Konzentration auf dem Schwebebalken zeigten die Turnküken von der „Zappelbande" (4 bis 5 Jahre, Leitung Mandy Kamp, Chiara Lenz und Sophia Hampe).

    Dann erschallte tierisches Gebrüll auf der Bühne, denn viele kleine Löwen und Tiger brüllten um die Wette und spitzen ihre langen Krallen. In tierischen Kostümen und mit Masken vorm Gesicht waren die Vorschulkinder (5 bis 6 Jahre, Leitung Lisa Schlosser) ein Augenweide. Mit Totenkopfflagge und Segelschiff stachen sodann die „Turnpiraten" der Förderturngruppe in See (5 bis 12 Jahre, Leitung Steffi, Jana, Sophia Hampe und Manuela Biel). Geheimnisvoll und rätselhaft wurde es bei den „Schattenspielen" der großen Jungen (Leitung Aileen Lindinger und Sönke Lenz). Denn sie zeigten hinter weißen Tüchern Tiere im Zoo, die dann die Kinder im Publikum erraten durften.

    Mystisch und märchenhaft wurde es beim Auftritt „Atlantis" der großen Mädchenturngruppe (7 bis 11 Jahre, Leitung Lisa Schlosser und Carolin Haubrich). Die kleinen Tanzmäuse der Kindertanzgruppe (7 bis 11 Jahre, Leitung Chiara Lenz ) bekamen reichlich Applaus für ihren fröhlichen Beitrag „Dancefun" zum Abschluss des Nikolausturnens. Es wurde wie im vergangenen Jahr auch diesmal für die Kinderkrebshilfe Gieleroth gesammelt. Spenden, die der Verein stets aufstockte. Durch das rund zweistündige Programm führten Sophia Hampe und Sönke Lenz. Und auch in diesem Jahr wurden Sportabzeichen in der Pause des Nikolausturnens vergeben. 64 Kinder, 20 Erwachsene haben die Prüfungen dafür erfolgreich absolviert. Sie wurden von Aileen Lindinger und Hilke Heidrich geehrt. Markus Döring

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
     
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
     
     
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
     
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
     
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
     
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
     
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
     
     
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
     
     
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
     
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 02681/954 317

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Montag

    14°C - 21°C
    Dienstag

    15°C - 24°C
    Mittwoch

    18°C - 28°C
    Donnerstag

    17°C - 25°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach