Lokalteil Altenkirchen, Betzdorf

Diese Urkunde entdeckte Chronist Klaus Schwamborn im Hessischen Hauptstaatsarchiv in Wiesbaden. Sie ist datiert auf den 15. September 1395 und damit der älteste schriftliche Hinweis auf Selbach, der bisher gefunden wurde. Darin geht es um ein Schöffengericht in Gebhardshain und genannt ist ein „Heinz von Seelbach“.
Urkunde von 1395 verweist auf Selbach Selbach. Rein theoretisch könnte die Ortsgemeinde Selbach in vier Jahren ihre 625-Jahr-Feier begehen. Dies legen zumindest jüngste Archivforschungen nahe. mehr...
Anzeigenmarkt
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Marcelo Peerenboom (mp)
Redaktionsleiter
02681/9543-21 (Altenk.)
02741/9200-55 (Betzdorf)
E-Mail
 
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
 
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
 
Susanne Schneider (sun)
Redakteurin
VG Flammersfeld & Hamm
Tel 02681/9543-17
E-Mail
 
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
 
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
 
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
 
 
Sabrina Rödder (srö)
Reporterin
Tel 02741/9200-50
E-Mail
 
 
Anzeige
epaper-startseite
Rhein-Zeitung Betzdorf/Altenkirchen bei Facebook
Regionalwetter Altenkirchen/Betzdorf
Dienstag

11°C - 21°C
Mittwoch

14°C - 20°C
Donnerstag

13°C - 21°C
Freitag

13°C - 20°C
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach