40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Musik im winterlichen Kaiserbad
  • Musik im winterlichen Kaiserbad

    Bad Ems. Das Kaiserbad Ems begeistert mit seiner historischen Kulisse. Prunkvolle barocke Bauten wechseln sich ab mit Meisterstücken der Bäderarchitektur. Die Fülle an architektonischen Sehenswürdigkeiten ist das Ergebnis einer geschichtsträchtigen Vergangenheit des Kaiserbades, die bis in die Römerzeit zurückreicht.

    Der Kurort Bad Ems besticht mit architektonischen Sehenswürdigkeiten.  Foto: Rheinland-Pfalz-Tourismus
    Der Kurort Bad Ems besticht mit architektonischen Sehenswürdigkeiten. 
    Foto: Rheinland-Pfalz-Tourismus

    Berühmte Personen der europäischen Geschichte, Adelige, Künstler und Schriftsteller hinterließen ihre Spuren, die in Bad Ems vielerorts sichtbar sind.

    Eine der Sehenswürdigkeiten des Kurortes ist die Pfarrkirche St. Martin. Mit ihrer schönen Fassade wendet sich die neugotische Kirche zum Kurpark und zu den "Vier Türmen". Sie wurde von 1866 bis 1882 nach den Plänen des Architekten Eduard Zais gebaut. Zur sehr gut erhaltenen neugotischen Ausstattung gehören neben den Wand- und Gewölbemalereien, dem Hochaltar und dem Gestühl auch die Fenster mit ihren Glasmalereien. Bemerkenswert sind der Zelebrationsaltar (1985) mit dem Pelikannest, der Taufbrunnen und andere Werke des Bildhauers Gernot Rumpf. Mit einer Portion Witz hat der Künstler den Ambo, das Lesepult, 1988 gestaltet. Im "großen Netz der Kirche" zappeln Fische, wie man sie nicht im Biologiebuch findet, wie zum Beispiel den Bad-Ems-Fisch oder den Kaiser-Wilhelm-Fisch - unverkennbar an seinem Bart.

    Zum neunten Mal gibt es in der St.-Martin-Kirche an jedem Samstag im Advent um 11.30 Uhr die Veranstaltungsreihe "30 Minuten Orgelmusik und Texte zum Advent". Neben meditativer Musik von der Sandtner-Orgel werden Texte und Gedichte zur "stillen Zeit" im Jahr vorgetragen. Der Weihnachtsmarkt im historischen Kurviertel mit Livemusik, Ponystall und Nostalgiekarussell öffnet am Donnerstag, 15. Dezember, von 16 bis 21 Uhr, am Freitag, 16. Dezember, von 12 bis 21 Uhr, am Samstag, 17. Dezember, von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag, 18. Dezember, von 14 bis 21 Uhr.

    Infos: Stadt- und Touristikmarketing Bad Ems, Telefon 02603/941 50,  www.bad-ems.info Weitere Ausflugstipps gibt es unter www.gastlandschaften.de/lahntal

    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    13°C - 24°C
    Freitag

    13°C - 27°C
    Samstag

    16°C - 30°C
    Sonntag

    17°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!