40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Klassisch, kostümiert oder am Stock
  • Bad Neuenahr-AhrweilerKlassisch, kostümiert oder am Stock

    Die Kurstadt Bad-Neuenahr-Ahrweiler ist bekannt dafür, das Gesunde aufs Beste mit dem Genuss zu verbinden. Das gilt insbesondere für den jährlichen Ahrathon. Dieser Marathon der besonderen Art versteht sich als Landschafts- und Erlebnislauf, bei dem neben dem sportlichen Ehrgeiz auch das Genießen eine wichtige Rolle spielt. Stehenbleiben und mit einem Glas Wein in der Hand in die Weinlandschaft schauen, ist kein Zeichen der Schwäche, sondern allein dafür, dass man den Sinn des Ahrathons verstanden hat. Die Strecke führt an der Ahr entlang bis nach Walporzheim und von dort über den Weinbaulehrpfad und den Rotweinwanderweg in die Altstadt Ahrweilers und ins Ziel im Dahliengarten Bad Neuenahrs.

    Mehr als 2000 Läufer aus ganz Deutschland werden in diesem Jahr zum sechsten Ahrathon am Samstag, 17. Juni, erwartet. Pünktlich um 9 Uhr starten die Marathonläufer der Königsdisziplin über 42,195 Kilometer. Ob sie den Ahrwein, den sie mit den Startunterlagen (50 Euro) bekommen, in ihre Trinkflaschen gefüllt haben, bleibt ein Geheimnis. Nötig wäre es nicht, denn an den 14 Verpflegungspunkten wird neben Wasser, isotonischen Getränken, Obst und Häppchen natürlich auch bester Ahrwein ausgeschenkt.

    Um 9.15 Uhr gehen die Läufer des Halbmarathons auf die Strecke und eine Viertelstunde später folgt die bunte Truppe der kostümierten Läufer. Beide laufen eine Distanz von 21,1 Kilometer und zahlen 40 Euro Startgeld. Ausschlafen können die Nordic Walker. Für sie hallt der Startschuss zum Halbmarathon erst um 10.10 Uhr durch die Weinberge (35 Euro Startgeld). Bis in den Nachmittag starten weitere Laufvarianten. Im Ziel erwartet die Läufer das Sport- und Familienfest des TV 06 Bad Neuenahr e.V.

    Für Weinliebhaber ist der Sieg in der Königsdisziplin vielleicht doch nicht ganz unwichtig, da der Sieger mit Hilfe einer Balkenwaage mit Wein aufgewogen wird. Ab 17 Uhr beginnt das Abschlussfestival „Rock und Wein“ am Fuße der Weinberge von Bad Neuenahr. Die Eintrittskarte liegt in den Läuferbeuteln in den Kategorien Marathon und Halbmarathon bereits dabei.

    Bis zum Samstag, 10. Juni, können sich Ahrathon-Interessenten für die Teilnahme an einem der Laufangebote unter Telefon 02641/6713 oder über www. ahrathon.de anmelden. Ahrathon-Wanderer sind willkommen, müssen sich aber nicht anmelden.

    Informationen: Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler, Hauptstraße 80, Telefon 02641/ 917 10. Weitere Ausflugstipps unter www.gastlandschaften.de/ahrtal

    Artikel drucken
    Der Rheinland-Pfalz-Tipp
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 18°C
    Mittwoch

    16°C - 23°C
    Donnerstag

    16°C - 23°C
    Freitag

    14°C - 22°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!