40.000
  • Startseite
  • » Mutter Treppe hinuntergestoßen: Prozessbeginn
  • Aus unserem Archiv

    FrankfurtMutter Treppe hinuntergestoßen: Prozessbeginn

    Der gewaltsame Tod seiner 84 Jahre alten Mutter wird vor dem Landgericht Frankfurt einem Mathematiker zur Last gelegt.

    Foto: dpa

    Frankfurt - Der gewaltsame Tod seiner 84 Jahre alten Mutter wird vor dem Landgericht Frankfurt einem Mathematiker zur Last gelegt. Der Anklage zufolge war die Frau im Juni dieses Jahres die Kellertreppe des gemeinsam bewohnten Hauses in Frankfurt-Nied hinunter gestürzt, weil sie der 53 Jahre alte Sohn gestoßen hatte.

    Einen Tag später wurde die Leiche von der Schwester des Angeklagten und einer Zugehfrau gefunden. Der als psychisch krank geltende Angeklagte legte am ersten Prozesstag ein Geständnis ab, wollte sich jedoch an Einzelheiten nicht mehr erinnern. In dem Verfahren geht es um die Einweisung des Mannes in ein psychiatrisches Krankenhaus, die von der Staatsanwaltschaft bereits beantragt wurde.

    Zwischen der Mutter und dem Sohn war es nach den Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft zum Streit über die Verwertung ererbter Immobilienanteile gekommen. Die Mutter soll dem schwer zuckerkranken Mann dabei gedroht haben, Essen und Trinken zu entziehen, falls er dem geplanten Verkauf nicht zustimme. Der Angeklagte berichtete dem Gericht aber lediglich von einem "Streit um eine Flasche Wasser>, der an der Kellertreppe eskaliert sei.

    Laut eines ärztlichen Gutachtens leidet der früher als Versicherungsmathematiker tätig gewesene Angeklagte aber bereits seit geraumer Zeit an erheblichen Gedächtnislücken. Nach dem Ausbruch seiner Krankheit war er von der Firma entlassen worden und bezieht seither eine Frührente. Die Schwurgerichtskammer hat noch einen weiteren Verhandlungstag anberaumt.

    Mainzer Rhein-Zeitung
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Mittwoch

    16°C - 29°C
    Donnerstag

    14°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 29°C
    Samstag

    18°C - 31°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach