Archivierter Artikel vom 04.10.2015, 14:52 Uhr
Plus
Mainz

Wochenende: Mindestens 1200 neue Flüchtlinge im Land – Dreyer für Begrenzung

Ministerpräsidentin Dreyer warnt davor, dass die Belastungsgrenze zur Aufnahme von Flüchtlingen erreicht sein könnte. Sie spricht von Begrenzung. Rheinland-Pfalz hat am Wochenende rund 1200 Flüchtlinge neu aufgenommen. Bis zum Samstag seien 709 Asylbewerber hinzugekommen, bis zum Sonntagmittag 485, sagte die Sprecherin des Integrationsministeriums, Astrid Eriksson, in Mainz.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 89 weitere Artikel zum Thema