Archivierter Artikel vom 17.01.2014, 06:15 Uhr
Plus
Koblenz

Verzögerungen: Bistum Trier gerät in Missbrauchsfall unter Druck

Er soll einen damals 16-Jährigen im Saarland sexuell missbraucht haben – und wehrt sich jetzt öffentlich. Ein Priester, gegen den das Bistum in einem internen Verfahren wegen Vorfällen im Jahr 1985 ermittelt, hat nach einer Messe im Dezember in Koblenz Flugblätter an die Gläubigen verteilt.

Lesezeit: 2 Minuten