Rheinland-Pfalz

Rom prüft die Rechtmäßigkeit: Vatikan stoppt vorerst Trierer Bistumsreform

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Der Vatikan stoppt vorerst die Strukturreform im Bistum Trier. Damit bremst er alle Vorbereitungen zum Aufbau der 35 Großpfarreien, von denen die ersten 15 eigentlich zum 1. Januar 2020 an den Start gehen sollten.

Michael Defrancesco Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net