Archivierter Artikel vom 01.02.2012, 19:30 Uhr
Plus

Polizist verrät Dienstgeheimnisse an Zuhälter

Koblenz/Straßenhaus – Ein Polizist pflegt enge Kontakte ins Rotlichtmilieu. Er hat einen skrupellosen Zuhälter als Duzfreund. Und: Er versorgt ihn mit geheimen Informationen. So etwas gibt es nur im Film? Falsch. Jetzt steht ein früherer Polizeioberkommissar der Polizeiinspektion Straßenhaus (Kreis Neuwied) wegen solcher Vorwürfe vor dem Landgericht Koblenz.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema