Archivierter Artikel vom 20.04.2012, 13:40 Uhr
Lahnstein/Koblenz

Polizei fasst mutmaßlichen Brandstifter von Lahnstein

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lahnstein am Donnerstag hat die Polizei den mutmaßlichen Brandstifter gefasst. Der 26-Jährige habe die Tat zugegeben und werde am Freitag dem Haftrichter vorgeführt, teilte die Polizei in Koblenz mit.

Foto: picture alliance / dpa

Das Feuer war am frühen Donnerstagmorgen an mehreren Stellen in der oberen Etage des Hauses ausgebrochen. Die Wohnungsbesitzerin war nach Polizeiangaben zum Zeitpunkt des Brandes nicht zuhause, Menschen waren bei dem Feuer nicht verletzt worden.