Archivierter Artikel vom 27.11.2014, 12:13 Uhr
Plus
Simmern

Pfusch im Gesundheitsamt: Beamter ignorierte Infektionskrankheiten jahrelang

Behördenschlamperei in einem hochsensiblen Bereich: Ein Beamter des Rhein-Hunsrück-Kreises bearbeitete Hunderte Hinweise auf Infektionskrankheiten über Jahre nicht oder nicht bis zum Abschluss, wie aus einem Urteil hervorgeht. Der Mann wird für den Pfusch bei der Arbeit zurückgestuft.

Lesezeit: 2 Minuten