Archivierter Artikel vom 22.06.2012, 13:37 Uhr
Koblenz

„Kommissar Zufall“ – Polizei entdeckt Marihuana-Plantage

„Kommissar Zufall“ hat wieder zugeschlagen, dieses Mal in Koblenz: Auf der Suche nach einem Einbrecher hat die Polizei in der Nacht zum Freitag einen professionellen Marihuana-Garten entdeckt.

Die Polizei entdeckte in Koblenz einen professionellen Marihuana-Garten.
Die Polizei entdeckte in Koblenz einen professionellen Marihuana-Garten.
Foto: dpa

Die Beamten wurden zuvor von einer Nachbarin gerufen, die verdächtige Geräusche im Haus gehört hatte. Wie die Polizei mitteilte, hatte tatsächlich ein Einbrecher versucht die Wohnungstür aufzubrechen. Während dieser aber fliehen konnte, droht dem Wohnungsinhaber nun Ärger wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.