Archivierter Artikel vom 26.06.2013, 09:31 Uhr
Plus
Eichelhardt

Kleiner Janosch: Komplikationen nach Infektion

Über drei Monate ist es jetzt her, dass der kleine Janosch Seelbach aus Eichelhardt im elterlichen Haus in einen alten Brunnen gefallen und fast ertrunken wäre. Nachdem das Kind wiederbelebt wurde, kam es mit einem Hubschrauber in die Kinderklinik nach Sankt Augustin. Seither liegt Janosch im Wachkoma, ein Hoffen und Bangen für die Familie begann.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema