Archivierter Artikel vom 08.08.2016, 19:27 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Die Hälfte der Flüchtlinge kommt aus Syrien – Und wird hierbleiben

Vor geraumer Zeit machten sich Zehntausende Asylbewerber aus Serbien, Bosnien-Herzegowina und vor allem aus dem Kosovo nach Deutschland und damit auch nach Rheinland-Pfalz auf. Inzwischen erreicht aus dem Westbalkan kaum mehr jemand die Einrichtungen zur Erstaufnahme. Dafür kommt fast die Hälfte der Flüchtlinge aus Syrien.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 29 weitere Artikel zum Thema