Archivierter Artikel vom 20.07.2010, 17:06 Uhr
Rheinland-Pfalz

Beck dementiert: Stadelmaier geht nicht zum ZDF

Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) hat einen angeblichen Wechsel seines Staatskanzleichefs Martin Stadelmaier zum ZDF dementiert.

Rheinland-Pfalz. Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) hat einen angeblichen Wechsel seines Staatskanzleichefs Martin Stadelmaier zum ZDF dementiert.

„Da ist nichts dran, das ist reine Spekulation“, widersprach Beck einem Bericht auf „stern.de“. Danach soll Stadelmaier Nachfolger von ZDF-Verwaltungsdirektor Hans Joachim Suchan werden, der 2011 seinen 65. Geburtstag feiert.

„Suchan hat einen Vertrag bis 2014“, betetonte Beck. Es gebe keinen Grund, warum er seinen Vertrag nicht erfüllen sollte. Beck ist Vorsitzender des ZDF-Verwaltungsrats. Fernsehratsmitglied Stadelmaier gilt als zentraler Medienpolitiker der SPD.

Suchan war vor seiner Zeit beim ZDF bis 1999 Staatskanzleichef der SPD-Regierung in Hessen.⋌(ren)