Archivierter Artikel vom 24.06.2020, 08:22 Uhr
Plus

Alles zum Thema Leber: Am Donnerstag gibt’s Expertenrat zum Nulltarif

Welche Beschwerden können Hinweis auf eine Lebererkrankung sein? Kann ich mein Erkrankungsrisiko selbst einschätzen? Wer sollte zur Lebervorsorge gehen? Wie läuft die Untersuchung ab? Was sagen die Laborwerte über meine Gesundheit aus? Ist die Vorsorgeuntersuchung in Zeiten von Corona sicher? Alle Fragen rund um die Lebergesundheit und die Früherkennung von Lebererkrankungen beantworten Spezialisten der Universitätsmedizin Mainz und des Universitätsklinikums des Saarlandes:

Von 0800/281 18 11 Lesezeit: 1 Minuten